The Voice Folge 27 (Liveshow 14 Finale)

thumb.thevoices10finale

Gestern fand das Finale von „The Voice statt, jeder der letzten vier Teilnehmer performte dreimal. Ein Cover, einen selbstgeschriebenen Song und ein Duett mit seinem Coach. Morgen fällt die Entscheidung, wär „The Voice“ gewinnen wird.

Hier könnt ihr euch die Folge anschauen:
Folge 27

Video: The Voice 2016 Alisan Porter and Christina Aguilera – Finale: „You’ve Got a Friend“

Wie Christina persönlich bestätigte, wird sie Morgen in der letzten Entscheidungsshow mit Ariana Grande auf der Bühne stehen. 😉

Tweet von Christina:

Aufgeregt morgen Nacht beim @NBCTheVoice Finale die Bühne mit @ArianaGrande zu teilen.#GirlPower👯 #XtinasFinaleDuet

Arianas Antwort:

Überaus aufgeregt und geehrt ♡ !!!!!!!!!

Discovery Channel plant Sommereihe mit u. A. Christina

thumb.christina.wwf

Wie heute bekannt wurde plant „Discovery Channel“ eine Sommerserie mit Künstlern darunter: Christina Aguilera, Usher, Steven Tyler, Ellie Goulding, Joan Jett und Dave Matthews. Es handelt es um eine sechsteilige familiefreundliche Serie mit dem Titel „Hell World“. Die Reihe wurde in Verbindung mit dem „World Wildlife Fund“ erstellt und die sechs Künstler werden Geschichten aus dem Tierreich teilen. Start der Serie ist der 9. Juli.

Kommentar von Rich Ross (Gruppen Präsident vom Discovery Channel, Animal Planet und Science Channel)

“Alle diese Künstler bringen eine starke Liebe zur Tierwelt und der Umwelt mit, und wir können es kaum erwarten diese Filme mit den Familien überall auf der Welt zu teilen“

Kommentar von Terry Macko (Senior VP von Kommunikationen und Marketing beim WWF)

Da wir täglich Nachrichten und Informationen über eine sich verschlechternden Zusand unserer natürlichen Welt mit ansehen werden, bringt diese Reihe hoffnungsvolle Botschaften, die die Brückengenerationen Naturschützer jeden Alters begeistern können.

Infos zu Christinas Part:
In Christinas Episode wird der Song „Light up in the Sky“ (Lotus 2012) verwendet. Es zeigt die Strategien von starken mütterlichen Betreuern einschließlich der Bergziege und dem Geparden.

Kommentar von Christina:

Ich war begeistert, als ich gefragt wurde an Bord zu kommen um ein Teil von „Hello World“ zu werden. Ich habe vorher noch keine Hintergrundkommentar-Arbeit gemacht und die Erfahrung war erstaunlich.

Quelle: www.hollywoodreporter.com

Meldung zum „She With Us Konzert am 6. Juni

2mfhoy

Am 6. Juni wird Christina auf Hillary Clintons „She With Us“ Konzert in LA. auftreten. Weitere Künstler die, die demokratische US Präsidenten Kandidatin unterstützen sind; Stevie Wonder, Ricky Martin, John Legend und Andra Day. Wie „Billboard“ berichtet wurde jetzt eine „She With Us“ Playlist zusammen gestellt.

Das Motto des Konzerts lautet. „Musik bringt uns zusammen“. In Hillarys Wahlkampagne liegt der Fokus auf, das Schaffen wirtschaftlicher Möglichkeiten, der Schutz und die Erweiterung von LGBT-und Frauenrechten und das anpacken des Klimawandels.

Christina hat dafür folgende Songs für die Playliste zu Verfügung gestellt: „We Remain“, „Army of me“, „Nobody Want’s to be Lonley“ feat Ricky Martin, „Let There be Love“, „My Girls“ feat Peaches, „What A Girls Want“ und „Soar“

Hier könnt ihr alles nachlesen und euch die gesamte Playliste anhören:
www.billboard.com

Ob Christina am 6. Juni aus dieser Playliste Songs performen wird, werden wir dann sehen.

Christina zu Gast in der Chelsea Show

thumb.xtina.chelsea

Christina war zu Gast in der neuen Chelsea Show, sie sprach in einem amüsanten Interview vor allen über ihre „The Voice“ Finalistin Alisan Porter und „Masterclass“. Nach dem Interview gab sie dann noch Chelsea Gesangstipps, wie man den Song „Happy Birthday“ alla Marylin Monroe singt. Beide hatten sichtlich Spaß bei der Übung.

Video: Christinas Gastauftritt in der Chelsea Show (ganz)

Whitneys Tribut Performance gecancelt!

thumb.xtinawhitneytribut

Beim Finale von „The Voice“ sollte Christinas Tribut Performance an Whitney Houston ausgestrahlt werden. Dieser besondere Auftritt wurde am 8. Mai aufgezeichnet. Christina singt zusammen mit Whitneys Hologramm „I Have Nothing“ und „I’m Every Woman“.

Gestern wurden die Aufnahmen geleakt, alle Videos wurde in Kürze wieder gelöscht. Die meisten Fans, die das Glück hatten, dieses Video zu sehen, waren hin und weg von dieser Performance.

Leider kam heute früh die Meldung, dass dieser Auftritt nicht im Finale von „The Voice“ gezeigt werden wird.

Pat Houston (Die Frau von Whitney Houstons Halbbruder und Nachlass Verwalterin) sagte in einem Interview:

Wir wollen eine bahnbrechende Duett-Performance für die Fans von beiden Künstlerinnen auf die Bühne bringen. Hologramme sind eine neue Technologie, die Zeit benötigt, um sie zu perfektionieren. Und wir finden, dass es für Künstler dieses Kalibers perfekt sein muss. Das Vermächtnis von Whitney und ihre ergebenen Fans verdient Vollkommenheit. Nach der Betrachtung der Leistung haben wir entschieden, dass das Hologramm nicht bereit war ausgestrahlt zu werden. Wir haben so viel Respekt und Anerkennung für Christina und sie war absolut tadellos

Es war eine „Whitney Hologram“ Tour geplant um der Welt zu zeigen warum diese Künstlerin zur Musiklegende wurde. Die Performance von „The Voice“ sollte dafür wohl als Promo dienen.

Statment von Christina:

Ich war geehrt, dass die Houston Familie mich gebeten hat bei „The Voice“ ein Duett mit der legendären Whitney Houston durchzuführen. Unglücklicherweise konnte die Technologie nicht das Talent wiedergeben das Whitney besessen hat. Ich hoffe, dass mit der Zeit die Performance, auf die die Fans und ich warten, zum Leben erweckt wird.

The Voice: Folge 25/26 (Liveshow 12/13)

thumb.thevoiceliveshow12

Gestern fand das Semifinale statt. Als Beraterin für alle Teams war diesmal Sängerin Pink vor Ort. Bryan Bautista aus TeamXtina wählte den Song „Hurt“ (Back to Basic 2006) und bekam für seine gefühlvolle Performance von alle Coaches Standing Ovations, auch Alsian Porter beeindruckte die Choaches und das Publikum mit ihrer Darbietung vom Eagels Klassiker „Desperado“. Aber auch die anderen Kandidaten aus dem anderen Teams gaben ihr Bestes und begeisterten Coaches und Zuschauer.
Morgen wird sich zeigen, wer es ins Finale geschafft.

Hier könnt ihr euch die ganze Folge anschauen:
Folge 25

Viel Spaß :)

Infos zum Look:
Get the Look Liveshow 12

EDIT:
Die Entscheidung ist gefallen, wer es ins Finale geschafft hat, könnt ihr euch hier anschauen:
Folge 26

Infos zum Look:
Get the Look Liveshow 13

Videos: Christina zu Gast bei Ellen

EDIT:
Christina spielte mit Ellen ein Gesangsspiel „Heads up“. Auf einem Monitor wurde die Namen von Sängerinnen gezeigt, Christina musste spontan Songs von diesen nachsingen, damit Ellen erraten konnte um wen es sich handelt.

Christina spricht über ihre Kinder Max und Summer. Sie zeigt Bilder von Max Geburtstagsparty im Januar und zeigt stolz Aufnahmen von ihrem bewegungsfreudigen Sohn, der „Parkour“ begeistert ist. Desweiteren verrät sie das Summer schwimmen lernt und am Ende wird sie noch kurz auf Hillary Clinton angesprochen.

Wichtige Info: Christinas neues Album kommt ende diesen Jahres!!!!

EDIT: Ganzes Interview Weiterlesen

Neuer Auftritt von Christina

Christina bestätigte vor wenigen Minuten ihre Perforamnce „She With Us“ Konzert von Hillary Clinton am 6. Juni in LA.

Aufgeregt beim #SHESWITHUS Konzert am 6. Juni in LA. zu performen. Tickets sind ab Montag ab 12pm PST erhältlich www.hillaryclinton.com

CiW1YQmUYAEsw9c

Zur Erinnerung:
Anfang November 2015 veranstaltete Christina bei sich Zuhause für Hillary Clinton eine Spendengala. Bei rund 400 Gästen kamen 1 Millionen Dollar für den Wahlkampf von Hillary Clinton zusammen. Nicht nur fürs leibliche Wohl sorgte die Gatgeberin, sondern auch musikalisch kamen die Gäste auf ihre Kosten. Christina sang zusammen mit „A Great Big World“ die Ballade „Say Something“ und bei Performance von „Beautiful“ wurde sie von Linda Perry begleitet. Hillary Clinton hielt damals eine flammende Rede auf Christinas Anwesen. Die demokratische US Präsidenten Kandidatin erwähnte auch, dass der Song „Fighter“ ihr als Inspiration dient und sie plane für jeden „Durchschnitts-Amerikaner“ zu kämpfen.

1 2 3 18