Geheim Performance Whitney Houston Tribut

thumb.christina.johannesburg2005

Gestern wurde Christinas geheim Performance aufgezeichnet. Dabei handelt es sich um ein Whitney Houston Tribut. Bislang gibt es wenig Informationen zu diesem Auftritt. Christina trug ein goldenen Umhang (ähnliche wie in Bodyguard) und ein goldnes Kleid, sie sang „I Have Nothing“ und „I’m Every Woman“ und auf der Bühne wurde ein Hologramm von der verstorbenen Pop-Diva und Soul-Legende gezeigt. Der Auftritt wurde dreinmal aufgenommen und einige aus Whitney Familie waren im Publikum.

Viele Fans die live dabei sein konnten, beschreiben diese Performance als einzigartig, unglaublich, spektakulär und sind begeistert über Christinas gesangliche Darbietung.

Gerüchten zu Folge, soll ihr Whitney Houston Tribut nächste Woche ausgestrahlt werden.

Kurzes Video (Handyaufnahme)

Interview Ausschnitt: Christina verspricht ihr neues Album wird kommen

12510239_10152886050982824_3832945935941236922_n

Auf dem roten Teppich zum „The Voice“ Karaoke Charity Event, wurde Christina von Interviewer Jason Ikeler auf ihr neues Album angesprochen, das irgendwann in diesem Jahr erscheinen soll.

Christina macht noch immer ein großes Geheimnis aus ihrem neuen Album, aber Jason Inkeler erzählt sie, dass sie vorhat, es mit einem „großen klassischen Knall“ zu enthüllen. Sie verspricht, dass es kommen wird.

Das Video könnt ihr euch hier anschauen:
https://twitter.com/jasonikeler

Alle bisherigen Informationen zum neuen Album (update): Weiterlesen

Charity: Christina macht auf die Arbeit vom WFP in Ecuador aufmerksam

xtinawfpecuador2015

Im September 2015 besuchte Christina zusammen mit dem WFP Ecuador. Ihr Ziel war die Haupstadt Quinto, der Geburtsort ihrers Großvaters väterlicherseits. Auch ihr Vater stammt aus Ecuador und Christina sagte damals in einem Interview:

Ich wollte das Land schon immer besuchen, wo mein Vater herkommt, die Kultur. Wissen sie, ich habe in meinen Leben keine konstante Beziehung zu meinem Vater gehabt. Während ich älter wurde und über die Jahre kenne ihn nicht wirklich. Wissen sie, es gibt da eine Geschichte. Aber wissen sie, es ist ein Teil meines Blutes, ein Teil meines Erbes und ein Teil meiner Leute. Und ich wollte schauen in ihre Gesichter und würde irgendwie….manchmal spüre ich, dass ich eine Ähnlichkeit erkannt habe. Ich denke es ist wichtig und gut zu wissen wo man her kommt und seine Wurzeln kennen zu lernen.

Christina reiste mit dem WFP von der Hauptstadt aus in weitentfernte Gebiete, wo die Menschen täglich ums überleben kämpfen. Sie besuchte auch eine Schule, wo die gesponserte Schulspeisung vom WFP dort für viele Kinder die einzige Mahlzeit am Tag ist.

Vor einigen Tagen geschah in Ecuador ein verheerendes Erdbeben. Das Beben hatte eine Stärke von 7,8 und bislang beträgt die Opferzahl allein in Quinto 570 Tote. Sehr viele Gebäude in der Hauptstadt sind völlig zerstört und auch die Strom-und Wasserversorung ist zusammengebrochen. Die vielen Nachbeben halten die Menschen dort weiterhin in Atmen. Viele Hilfsorganisationen, darunter auch das WFP sind vor Ort und versuchen zu helfen.

Christina hat ein Bild (siehe oben) auf ihrer Twitterseite veröffentlicht und bittet um Hilfe für die Menschen in Ecuador

So traurig über die Erdbebenverwüstung in Ecuador zu hören. Getröstet @WFP ist dort um zu helfen www.wfp.org/stories/ecuador-earthquake

Quelle: https://twitter.com/xtina

The Voice: Folge 18 (Liveshow 5)

THE VOICE -- "Live Top 12" Episode 1013B  -- Pictured: Christina Aguilera -- (Photo by: Trae Patton/NBC)

THE VOICE — „Live Top 12“ Episode 1013B — Pictured: Christina Aguilera — (Photo by: Trae Patton/NBC)

Gestern fand die Entscheidungsshow statt. Für Unterhaltung sorgte u. A. Gwen Stefani, die ihre neue Single „Misery“ performte und auch TeamBlake und TeamAdam traten mit ihren Choaches auf. Von zwölf Teilnehmern sind jetzt noch elf im Rennen. Welches Team sich von einem Mitglied verabschieden musste, könnt ihr euch hier anschauen.

Folge 18

Neue Snapchatvideos (Zusammenfassung):

Infos zum Look:
Get the Look Liveshow 5

1 2 3 17