Neue Bilder von Christina (Update)

In zwei Tagen ist es soweit, dann wird Christina bei den AMA’s auftreten und mit einem Medley aus größten Songs aus dem Film „Bodyguard“ und zwar „I Will Always Love You“, „Run To You“, „I Have Nothing“ und „I’m Every Woman“, der Musiklegende Whitney Houston Tribut zollen.

Christina poste jetzt Bilder von den Proben und schrieb dazu:

Ehrung eines Engels @amas diesen Sonntag

Quelle: https://www.instagram.com

Zur Erinnerung:
Die AMA’s werden in unserer Zeitzone am Montag den 20. November um 2:00 Uhr morgens beginnen.

EDIT:
Tweets von @ArcticMonkey698 über Christina Proben am Freitag:

Ehrlich hörte ihre Proben gestern, als ich darauf warte für einen anderen Sängerin die Performance aufzunehmen und sie BEEINDRUCKTE

Sie war großartig!!! Was für eine wunderschöne Stimme

Es wird am Sonntag live sein!! Sie war Gestern nur proben an ihrem Set!! Sie macht ein Tribut für Whitney,mit so vielen Whitney Songs!

Quelle: https://twitter.com/ArcticMonkey

IG Videos von den gestrigen Proben (leider ohne Ton)
IG Video 1
IG Video 2

5 Kommentare

  • Manu

    Ich bin mir sicher, dass Xtina ihr Comeback (und natürlich den AMA-Auftritt) ernst nimmt, wenn sie schon so viel postet!
    [Das sollte/muss sie aber auch, wenn man sieht, wie es um ihre Karriere/Fanbase bestellt ist…]

    Bin schon ganz gespannt… ist natürlich die ideale Ausgangslage für ein neues Album, wenn sie in den Medien im Vorfeld der VÖ durch ein phantastisches Whitney-Medley glänzen kann =)

    @Ava: Falls es einen Livestream gibt, bitte uns mitteilen, ja? 🙂
    Wobei 2:00h am Montagmorgen wahrscheinlich nicht klappen wird bei mir… AMA am Saturday wäre echt besser^^

  • Manu

    … und ein bisschen befürchte ich natürlich auch, dass etwas schiefgehen könnte: Da fällt mir z. B. immer der „Make the World Move“-Auftritt bei „The Voice“ (2012) ein – wenn da auch nur die entscheidende Note im Crescendo nicht ganz passt, was ja schnell mal passieren kann, dann werden die Hater wieder unsägliche Kommentare schreiben… :SSS

  • XSX

    sie wird den auftritt schon meistern, sie ist ja schließlich eine gute tribut-sängerin. darin hat sie ja Übung…

    schade, dass sie ihre Lippen so verunstaltet….

  • Avalinea

    @Manu

    Ich werde mein bestes geben heute Nacht, ich hoffe mein kleiner Fratz macht mir da keinen Strich durch die Rechnung.

    Die Songs, die Christina singen wird sind Lieder, die sie seit der Kindheit begleitet haben. Christina wird ihr Bestes geben, sie wird ihr Herz, ihre Seele alles in diesen Auftritt stecken und ich finde darauf sollten wir vertrauen.

    Es gab ja das Gerücht, dass sie bei den Proben (von dem auch ihre IG Bilder) stammen einige Töne aufgezeichnet hat, was ich persönlich nicht schlimm fände, es gäbe Sicherheit und nur weil sie es auf der Bühne dann nicht live singt, heißt es ja nicht das sie diesen Töne nicht singen kann. Aber dies wurde dementiert, sie wird LIVE singen um Whitney gerecht zu werden.

    Wir haben nicht mehr 2012. Dies war ihre letzte Tribut Performance, „Lotus Tina“ hätte dies nicht so singen können.
    https://www.youtube.com/watch?v=s57-bGPR-uw

    @xsx

    Ja, Christina ist die Königin der Tributs 🙂

    Zusammenfassung aller Tribut, für die Christina gewählt wurde:

    Whitney Houston (BET Awards 2001)
    Herbie Hancok (Grammys 2006)
    James Brown (Grammys 2007)
    Nina Simone (Grammys 2009)
    John Lennon (Global Launch Of The Montblanc John Lennon Edition 2010)
    Aretha Franklin (Grammys 2011)
    Michael Jackson (official Tribut Conzert 2011)
    Etta James (Etta James’s Funeral 2012)
    Donna Summer (Rock Hall of Fame Tribut 2013 gecancelt Christina war krank)
    Frank Sinatra (Lincoln Center Presents Sinatra Voice for A Century 2015)
    Whitney Houston ( Hologram Performance The Voice 2016 gecancelt, Whitneys Hologram gefiel der Familie nicht)
    Prince ( Tribut Concert 2016 gecancelt Christina war krank)
    Lena Horne (Taking the Stage Changing America 2017)
    Whitney Houston (AMA‘s 2017)

    Ich bin so aufgeregt, kann es kaum erwarten, ich weiß nicht wann ich das letzte mal so nervös gewesen bin

  • Marcel

    Kann mir jemand sagen, wo es einen livestream gibt für die Nacht der Nächte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*