Neues Bild

Infos zum Bild:
Auf diesem Bild zu sehen sind: Chelsea Handler, Christina Aguilera, Shelli Azoff und Gwen Stefani. Es enstand bei einem Fotoshooting am 5. November für das Billboard Magazin und wurde vom Fotografen Rainer Hosch erstellt.

Billboards Frauen in der Musik 2017: Die mächtigsten Führungskräfte in der Industrie

DER KATALYSATOR: SHELLI AZOFF (61 Jahre)
Geschäftsführender Partner, das Forum

Verheiratet seit 40 Jahren mit Irving Azoff, den mächtigsten Mann der Musik. Shelli sagt, dass sie immer an jedem Azoff-Geschäft im Hintergrund teilgenommen hat und für das Azoff MSG Entertainment Aufgaben wie Künstlerbeziehungen übernahm. Nach der Umgestaltung der Forum Arena im Jahr 2013 um 100 Millionen Dollar, wurde das Poker-Ass als geschäftsführendere Partnerin des Gebäudes ins Rampenlicht gestellt. Sie überwacht Marketing, Design, Sponsoring, Ticketing und Annehmlichkeiten und half in der ersten Hälfte von 2017 dabei 23 Millionen Dollar zu erreichen. Im ersten Halbjahr 2016 waren es bis zu 20 Millionen US-Dollar. Während sie weitere Spielstätten entwirft, plant die vierfache Mutter neue Comedy-Projekte für das Levity Entertainment und das Venetian Hotel in Las Vegas. Azoff betrachtet sich selbst als „Person“ und nicht als „Frau“ in der Branche: „Wenn man sich anders sieht, wird man anders behandelt“, sagt sie.

Bestes Geschenk, das sie für die Feiertage bekommen könnte:
„Eine Woche Irving ohne sein iPhone.“

Zitat von Christina:

Obwohl Irving [Azoff] mein Manager ist, steht hinter jedem großen Mann eine großartige Frau – mit noch größeren Eiern! Ich habe Shelli immer als zweite Mama gesehen. Sie ist ein Verbindungsglied zu anderen starken Frauen, aber Sie hat mir auch immer ein Gefühl von Heimat gegeben. Sie öffnet Ihr Zuhause und Ihr Herz für die Menschen um Sie herum. Und ein gutes Herz ist stärker als alles andere.

Orginal Text:
https://www.billboard.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*