Gerücht: Aufnahmen mit Christina für ein „geheimes Projekt“


Christinas Hairstylist Chris Appleton poste Gestern auf Snapchat ein Video, in dem er verriet, das er zusammen mit Make up Artist Etienne Ortega auf dem Weg zur Aufnahme eines geheimen Projektes sei. Christinas Stylistin Simone Harouche zeigte sich auf Snapchat am Set mit einer Kette, die Christina damals in ihrem Musikvideo zu „Not Myself Tonight“ trug und auch ihre „Hair Extensions“ Expertin Priscilla Valles war mit an Bord. Viele Fans sind sich daher sicher, da Christinas sogenannte „GlamSquad“ beteilgt ist, dass dieses geheime Projekt mit Christina zu tun hat. Dies wurde von den beteiligten Personen aber werder dementiert noch bestätigt.

Neues Bild von Summer und TV Bericht übers Matts „Männerhöhle“

Während sich Christina völlig zurückgezogen hat und ihre Fans voll Ungeduld auf ihr neues Album warten, woran immer noch fleißig gearbeitet wird, ging Matt vor wenigen Tagen mit seiner Tochter Summer shoppen bei „Marc Jacobs“.

Quelles des Bildes

Nun gab Matt einen kleinen Einblick in seine „Männerhöhle“ und zeigt im TV voll stolz sein von Lisa Adams (LA Closet Design) designtes kleines Reich.
Matt Rutler – New Trend Has Men Turning Their Closets Into Mini Man Caves


Matt Rutler – The Man Cave

Den Bericht dazu könnt ihr hier nachlesen.
Quelle: http://miami.cbslocal.com

Die Arbeit am neuen Album geht weiter


Heute veröffentlichte Rob Lewis ein kurzes Video von Christinas Zuhause auf Instagram.
Instagram Video

Der Name Rob Lewis wird vielen Fighters bekannt sein, er arbeitete schon an meheren Projekten mit Christina zusammen. Erstmals 2002 bei ihrer Stripped Tour (2002) auch bei der ihrer darauffolgenden „Justified/Stripped Tour“ mit Justin Timberlake (2002/2003) war er mit an Bord. Bei „Back to Basic“ schrieb er den Song „Without you“ mit und war Musikdirektor auf ihrer „Back to Basic Tour“ (2006/2007). Er war ihr Vocal Produzent für „Ain’t No Other Man“ oder auch „Tell Me“ mit P Diddy (2006). Bei verschiedenen Veranstaltungen unterstütze er Christina wie bei ihrer „Beautiful“ Peformance bei den Grammys 2004, ihr Duett „Song for you“ mit Herbie Hancock (2006) und auch bei ihren NBA Auftritt (2015). Desweiteren arbeitete er an „Sing for Me“ aus dem Album „Lotus“ (2012) mit.

Laut dem Produzenten Omega soll Christinas neues Album fast fertig sein.
Tweet

Neue Bilder

Am 25. Februar wurden Christina, ihr Verlobter Matthew mit ihrer gemeinsamen Tochter Summer in Cabo San Lukas gesichtet. Grund für die Reise nach Mexico war Christinas Auftritt bei einer Privatveranstaltung einige Tage zuvor. Max war nicht mit, da keine Ferien sind wird er wohl die Schulbank gedrückt haben und in der Obhut seines Vaters Jordan sein.

Hier könnt ihr euch die Bilder anschauen:
im Hotel
Abreise


Auftritt: „SAP Software Solutions“ Event

1 2 3 4 34